Reisewissen | Tipps

Sommer ist PICKNICK-ZEIT

Was gibt es jetzt Schöneres, als sich mit einem gut bestückten Picknickkorb in die Wiese zu setzen und die Zeit zu vergessen? Uns fällt so spontan nicht viel ein ... Wer nicht selbst kochen oder Essen zubereiten möchte, für den halten manche Hotels Picknickkörbe bereit – oft gefüllt mit regionalen Spezialitäten. Wir stellen eine kleine, aber feine Auswahl im deutschsprachigen Raum vor...

Picknicken am Haldensee... (© Foto: Florian Scherl)

Zwischen Berg und Tal

Das Tannheimer Tal – gelegen zwischen dem Oberjochpass in Bayern und dem Lechtal in Tirol – lockt Gäste mit heilsamer Luft und dem azurblau schimmernden Haldensee raus in die Natur. Hier kann man sich vom Hotel Haldensee einen Picknickkorb ganz individuell zusammenstellen lassen: Aus einer kleinen Karte können Gäste ganz nach Gusto wählen und die Köstlichkeiten direkt am Seeufer genießen. Info: haldensee-hotel.com

Mit der Vespa ins Blaue hinein

Helm anziehen, Korb mit Leckereien verstauen und direkt losdüsen – am besten ohne genauen Plan! Dank der Lage inmitten des Naturparks Südsteirisches Weinland finden sich idyllische Picknickplätze en masse in der Nähe der Ferienhäuser von PURESLeben. Mit der hauseigenen Vespa können die Gäste einfach drauflos fahren und es sich in den Weinhängen gemütlich machen. Neben regionalen Schmankerln ist der Picknickkorb mit einer Flasche Weißwein des hauseigenen Silly-Weingutes bestückt. Info: puresleben.at

Im Oldtimer durch die Weinberge

Das Hotel Ritter Durbach im Schwarzwald lockt Gäste mit einem Extra-Gadget zu einer Spritztour in die sanften Weinhänge: Mit einem Exemplar der Oldtimer-Sammlung von Hotelinhaber Dominic Müller und einem prall gefüllten Picknickkorb fahren Gäste gemütlich durch die Landschaft – und suchen sich dazwischen ein idyllisches Fleckchen aus. Info: ritter-durbach.de

Schlemmen am Tegernsee

Für seine Gäste stellt DAS TEGERNSEE einen luxuriösen Picknickkorb mit mediterranen oder regionalen Köstlichkeiten plus prickelndem Prosecco oder Champagner zusammen. Das Hotel liegt am Südhang des gleichnamigen Ortes in der Nähe des Seeufers. Gourmets finden hier etliche lauschige Plätze am Wasser, um zu schlemmen. Tegernsee ist als heilklimatischer Kurort ausgewiesen, die heilsame Luft und den Ausblick auf das klare Wasser des Sees gibt es also gratis dazu.
Info: dastegernsee.de

Ein knallroter Traktor als Picknick-Tisch

In der Schlossanger Alp im Allgäu wartet ein liebevoll restaurierter Diesel-Traktor darauf, durch die romantische Landschaft des Allgäu zu tuckern. Zu zweit können Gäste mit dem Traktor durch sanfte Hügelketten und an blühenden Almwiesen vorbeifahren. Für einen Zwischenstopp ist auf der Ackerschiene eine Kiste platziert. Diese ist gefüllt mit einer Vorspeise, einer Brettl-Brotzeit und vielen Leckereien aus der Patisserie der Schlossanger Alp. Info: schlossanger.de

 

Autor: Annette Waldow

© Fotos: Schlossanger Alp, PURESleben, Florian Scherl, DAS TEGERNSEE, Hotel Ritter Durbach

12. Mai 2020

Zurück

Weitere Artikel aus dem Bereich Reisewissen

Die schönsten Deutschland-Bilder FOTOWETTBEWERB

mehr lesen >>

2020 in NEPAL

mehr lesen >>

Kreative Sommertage an der OSTSEE

mehr lesen >>

Insider-Tipps für Urlaub in FRANKEN

mehr lesen >>

Platzsuche zu Corona-Zeiten CAMPING

mehr lesen >>